Verfügbar zum Kaufen: SAPPHIRE RX 570 16 GB HDMI Blockchain

Die Website von SAPPHIRE verwendet Cookies, um das Besuchererlebnis der Website zu verbessern

Besuchen Sie den Datenschutz, um Informationen zum Deaktivieren von Cookies zu erhalten.

 
Ich nehme an

GPRO 2200 2G DDR3 PCI-E DUAL DP

  • 2 GB DDR3-Speicher
  • Zwei DisplayPort 1.2-Ausgänge
  • AMD Eyefinity-Multidisplay-Technologie
  • Zwei Displays mit 4K-Auflösung bei 30 Hz
  • Flaches Profil
  • Ultraniedriger Stromverbrauch: <30 W
Verwandte Produkte:

GPRO 4200 4G GDDR5 PCI-E QUAD MINI DP

Leistungsstärke und Vielseitigkeit für den Handel

Erfahre mehr
Jetzt kaufen / Kontakt

Wie können wir Ihnen helfen?

Alle entdecken Grafik

GPRO 2200 mit passiver Kühlung für den Handel

Die GPRO 2200 ist eine Grafikkarte, ausgelegt auf den Handel und auf Embedded-Anwendungen. Die GPRO 2200 entspricht Industriestandards. Mit ihrer sehr geringen Leistungsaufnahme (weniger als 30 W) und passiver Kühlung bietet sie ein Höchstmaß an Stabilität und Zuverlässigkeit und passt dank ihrer geringen Größe mühelos in ein Chassis mit kompaktem Formfaktor.

Spezifikation

GPU

  • 40 nm  

Schnittstelle

  • PCI-Express 3.0

Speichergröße/ Bandbreite

  • 64-Bit-Speicherbus
    DDR3-Speicher
    10,7 GB/s Bandbreite
    2 GB Kapazität

Displays

  • 2 DisplayPort-Ausgänge

Max. Auflösung

  • 4096x2160 Pixel DisplayPort-Auflösung
    2560x1600 Pixel Dual Link DVI-Auflösung
    1920x1200 Pixel Single Link DVI-Auflösung

API

  • OpenGL® 4.1
  • OpenCL 1.2
  • DirectX® 11.1

Leistungsmerkmale

  • AMD Eyefinity
  • Anzeige-Pipeline mit vollen 30 Bit
  • 8, 10, 16 Bit pro Pixel für die Ausgabe der Farbkomponenten
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Rahmenkompensation
  • Unified Video Decoder (UVD)
  • Flexible Ausgangskonfigurationen 
  • Passive Kühlung für geräuscharmen Betrieb
  • Flaches Profil

Kühlung

  • Passiver Kühlkörper

Formfaktor

  • 1 Slot belegt
    65,57x167,64 mm
    148 g
    HH/HL (flaches Profil)

Leistungsaufnahme

  • <30 W 

Compliance

  • FCC / CE / KCC / VCCI

Systemanforderungen

  • 400-Watt-Netzteil (Empfehlung)
  • 1 freier PCI-Express X16-Slot
  • 1024 MB Systemspeicher
  • 32 und 64 Bit für Microsoft Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 und Linux

Optionales Zubehör

  • Zusätzliches Kabel (separat zu erwerben):
    Aktiver DP zu HDMI 1.4 Adapter
    Aktiver DP zu HDMI 2.0 Adapter
    Aktiver DP zu DVI Adapter
    Passiver DP zu DVI Adapter

Symbolfunktionen

40-nm-Prozesstechnologie

AMD bringt als erster Anbieter den neuen 40-nm-Prozessor auf einer Grafikkarte auf den Markt. Dieser bietet mehr Leistung und eine bessere Energieeffizienz und bildet damit die Grundlage für modernste Gaming- und HD-Multimedia-Technologien für den Desktop.

AMD Eyefinity 2.0-Multidisplay-Technologie

Die AMD Eyefinity-Multidisplay-Steuertechnologie der nächsten Generation ist da! Sie bietet neuartige Unterstützung für 3D-Stereo, universelle Rahmenkompensation und völlig neue Display-Konfigurationen.

AMD Eyefinity 2.0 ermöglicht:

  • Problemlose Einrichtung und Konfiguration von mehreren Displays
  • Praktisch unbegrenzte Anzahl von Display-Geräten
  • Unterstützung für stereoskopisches 3D bei mehreren Displays über DisplayPort 1.2
  • Maximal 16K x 16K Anzeigegruppenauflösung – Ausgangsleistung bis zu 268 Megapixel pro GPU

Anzeige-Pipeline mit vollen 30 Bit

Die Anzeige-Pipeline mit vollen 30 Bit eignet sich zur Anzeige von über 1 Milliarde Farben (10 Bit pro RGB-Komponente). Die GPRO-Serie ist eine ideale Lösung für Anwendungen, die präzise Farbwiedergabe und überragende optische Qualität erfordern.

Rahmenkompensation

Für die Anzeige eines einzelnen großen Bildes über mehrere Displays hinweg wird die Display-Auflösung so korrigiert, dass es weder zu Rahmeninterferenzen noch zu Bildverzerrungen kommt.

Niedriger Stromverbrauch

AMD entwickelt energiesparende Produkte, die wir in energieeffiziente Produkte für unsere Kunden einbauen. So trägt Produktdesign zum Schutz unseres Planeten bei.

Flaches Profil

Dieses erschließt große Flexibilität bei der Installation in unterschiedlichsten Computing-Systemen, von Kompaktsystemen bis zu Systemen in voller Höhe.

Flexible Ausgangskonfigurationen

Dank Unterstützung für DisplayPort, DVI und VGA können vorhandene Displays weiterhin genutzt werden.

Herunterladen

GPRO 2200 Driver for Windows 7 (32-bit)

Package Includes:
  • Display Driver
  • OpenCL Runtime
  • DisplayPort and HDMI audio driver
  • Control Center
Version 15.7.1
Dateigröße 205 MB
Veröffentlichungsdatum 29.07.2015
Herunterladen
  1. Es können mehrere kommerzielle SAPPHIRE-Grafikkarten in ein und demselben System installiert werden, um die Höchstzahl an Monitoren im erweiterten Modus zu realisieren.
  2. Werden mehrere GPRO 8200/6200/4200/2200 Grafikkarten in ein und demselben System installiert, um die Höchstzahl an Monitoren im erweiterten Modus zu realisieren, so steht in Verbindung mit Fremdherstellersoftware wie Dataton Watchout, Scala, Ventuz usw. auch die SLS-Funktion („Single Large Surface“) zur Verfügung. 
  3. AMD Eyefinity bietet keine Unterstützung des Eyefinity-SLS-Modus bei mehreren Grafikkarten. Diese Funktion steht nur in Verbindung mit einer einzigen Grafikkarte zur Verfügung. Um mehrere Grafikkarten zu nutzten, lassen sich mehrere Eyefinity-Gruppen einrichten.  
  4. Bei der GPRO 6200 in Konfigurationen mit 6 Ausgängen unterstützt die AMD Eyefinity-Technologie nur folgende Eyefinity-Gruppen: 
    *Querformat: 2x1, 1x2, 2x2, 3x1, 1x3, 4x1, 5x1, 1x5, 3x2  
    *Hochformat: 2x1, 1x2, 2x2, 3x1, 1x3, 1x4, 5x1, 1x5, 2x3

Es wurden ausschließlich DisplayPort-Konfigurationen getestet und nur bei diesen wurden die unten genannten Ergebnisse erzielt.

  • GPRO 8200: Unterstützt 4 4K-Displays
  • GPRO 6200: Unterstützt 6 4K-Display
  • GPRO 4300/4200: Unterstützt 4 4K-Displays
  • GPRO 4300DP/2200: Unterstützt 2 4K-Displays

Derzeit sind alle kommerziellen GPRO 8200/6200/4300/4200/2200-Grafikkarten mit einer (Mini)-DisplayPort-Ausgangsschnittstelle ausgestattet. Monitore mit DisplayPort-Konnektivität sind daher die beste Wahl. Bei Monitoren ohne DisplayPort-Konnektivität ist ein Adapter für die Signalübertragung erforderlich. Hinweis: Die Auflösungen variieren je nach Spezifikationen von Monitor und Verbindungsschnittstelle.

Werden Sie Teil der Sapphire Nation!